Reiseführer Elba & weitere Inseln von Jacqueline Christoph

Reiseführer Elba & weitere Inseln von Jacqueline Christoph
Elba & die Inseln des toskanischen Archipels

Diesmal hatten wir die Gelegenheit den ganz aktuell in 2016 erschienen Reiseführer von Jacqueline Christoph über Elba und weitere Inseln im Rahmen einer zweiwöchigen Reise nach Elba genauer anzusehen und zu testen.

Elba & weitere Inseln

Der Reiseführer von Jacqueline Christoph ist bereits in der 5. Auflage 2016/2017 im Reise Know-How Verlag erschienen. Er wurde uns freundlicherweise direkt vom Verlag für eine Rezension zur Verfügung gestellt.

Der Reiseführer hat mit seinen 348 Seiten Umfang, über 110 Fotos und 36 Ortsplänen und Karten ein gerade noch akzeptables Gewicht. Ein für uns immer wichtiges Kriterium für einen Reiseführer, weil man ihn doch auch bei Touren durch die Städte immer mitführen will.

Tolle Tipps und…

…gute Struktur des Buches. Der Reiseführer über Elba gliedert die Autorin Christoph in fünf Bereiche, wobei sich vier Kapitel mit den geographischen Ausrichtungen (Nord / Ost / Süden / Western) befasst. Damit hat man einen sehr guten, ersten Zugriff auf die Umgebung in der man sich aktuell befindet.

Elba und die vier Bereiche

Karte von Elba mit den vier Bereichen, orientiert an den geographischen Ausrichtungen (Auszug aus diesem Reiseführer).

Je mehr man den Reiseführer bei den Städtetouren und Wanderungen einsetzt, umso genauer erkennt man, dass die Autorin Christoph die Insel Elba sehr genau kennt und wie der kurzen Biografie zu entnehmen ist, dort mindestens einmal im Jahr nach Elba kommt.

Die über 30 Ortspläne und Karten sowie die beiden Übersichtskarten im Umschlag bieten gute Orientierung in den besuchten Dörfern und Städten. Tipps zu Parkmöglichkeiten, Tankstellen und Sehenswürdigkeiten fehlen ebensowenig wie Restaurant-Empfehlungen und Feierlichkeiten. Das hilft eine Stadttour entspannt zu beginnen, zu genießen und auch schön zu beenden.

Gute Mischung

Der Reiseführer von Frau Christoph hat unserer Meinung nach eine tolle Mischung aus geschichtlichen Hintergründen zur Entstehung der Insel und aktuellen Informationen zu den Städten. So erhält man ganz ausführliche Fakten zur Geschichte der Insel, wird aber auch zu Sehenswürdigkeiten, Wanderungen und Restaurants in den Orten der Insel vollumfänglich informiert.

So hilft der Reiseführer durch gute und übersichtliche Karten sich eine erste Orientierung zu verschaffen. Daneben gibt es kurz und knapp Hinweise zu Sehenswürdigkeiten und „Nicht verpassen“-Hinweise, die einem neben den üblichen Touristen Pfaden bewegen lässt. Ein großes Lob an die Autorin, die wirklich perfekte Orts- und Inselkenntnisse hat.

Karten und Tipps von und für Elba

Übersichtliche Karten und tolle Hinweise gibt die Autorin Jacqueline Christoph in ihrem Reiseführer über Elba (Auszug aus dem hier gegenständlichen Reiseführer).

Unter www.reise-know-how.de gibt es falls notwendig zu jedem Buch des Verlages, auch für den hier besprochenen Reiseführer, Updates und Ergänzungen. Unter https://www.reise-know-how.de findet man für diesen Elba Reiseführer Updates und Ergänzungen.

Verbesserungen und Ergänzungen von uns

Beim Einsatz während unserer Elba-Reise gab es jedoch ein paar Punkte, die uns beim vorliegenden Reiseführer nicht ganz so gut gefallen haben. Diese Erkenntnisse ergänzen wir hier für alle Leser, schlagen es aber auch für die Neuauflage als Verbesserung vor.

Flexibler nach Elba

Durch den Zusammenschluss der Fährenanbieter Moby und Toremar bietet sich für den Urlauber eine besonderes flexible Möglichkeiten zur Überfahrt. So kann man, sofern Platz auf der Fähre ist, auch eine frühere Fähre nehmen. Diese Info könnte man wohl ganz gut noch ergänzen (S. 229).

Stein-Giganten auf dem Weg zur Madonna del Monte

Der wirklich tolle Tipp der Wanderung (S. 158) zur Kirche Madonna del Monte kann man mit einem zusätzlichen Tipp ergänzen.  Auf Höhe der sechsten Pilgerstation geht ein kleiner Abzweig zu zwei sehr imposanten Stein-Figuren, die man auf der ganzen Insel  – vor allem im Westen – bewundern kann. In einer knappen halben Stunde erreicht man den sog. Giant und den Teddybär. Dieser kleine Abstecher lohnt sich wirklich und kann sehr gut bei dieser Wanderung eingeschlagen werden.

Giant Stein-Monster

Tolle Steinformation – man erkennt ganz deutlich das Gesicht des Riesen (The Giant) in diesem Fels | © Foto by TechNews4U

Weitere Details zum Golfplatz

Die Informationen zu den Golfplätzen auf Elba (S. 272) kann noch wie folgt ergänzt werden. Bei dem Golfplatz Acquabona handelt es sich um einen 9-Loch Platz. Die genaue Adresse des Golf Club Acquabona lautet: Loc. Acquabona, I-57037 Portoferraio-Isola d’Elba.

Daten der Wochenmärkte übersichtlich zusammenstellen

Die Autorin bringt die Termine der Wochenmärkte jeweils bei den jeweiligen Städten unter der Überschrift  Einkaufen. Hilfreich dann, wenn man sich bei dem jeweiligen Ort über die Möglichkeiten genauer informieren möchte. Will man sich jedoch eine Übersicht der Marke verschaffen, so ist das leider etwas mühselig. Gut wäre es daher, wenn im Reiseführer noch an einer Stelle diese Termine zusammengefasst werden. Vielleicht ähnlich wie die Feste auf der Insel, die man auf Seite 251 zusammenstellt findet. Sehr praktisch.

Markttage auf Elba

Hier fassen wir die Markttage auf Elba in einer Übersicht zusammen.
MontagRio Marina
Dienstag Marciana Marina
Rio Elba
Mittwoch Marina di Campo
Cavo
Donnerstag Capoliveri
Freitag Portoferraio
Samstag Porto Azzurro

Fazit

Dieser Reiseführer ist nach unserer Meinung ein ganz wertvoller und sinnvoller Begleiter auf einer Elba-Reise. Er hilft einem, die Insel so kennenzulernen, dass man auch Orte fern der üblichen Touristen-Pfade erlebt. Dennoch bleiben die wichtigen und bekannten Elba-Sehenswürdigkeiten nicht unberücksichtigt, sodass man auch hier mit diesem Reiseführer auf der sicheren Seite ist.

Wir können das Werk uneingeschränkt empfehlen. Es hat uns auf jeder Wanderung begleitet, schöne Ecken in kleinen Dörfern gezeigt und war zu jeder Zeit korrekt und detailliert in Beschreibung von Örtlichkeiten, Lokalen und Sehenswürdigkeiten. Tipp!!

Details zum Buch

Autorin: Christoph, Jacqueline
Titel: Elba und die anderen Inseln des Toskanischen Archipels
Reiseführer
ISBN: 978-3-8317-2746-9
Seiten: 348
Auflage: 5., neu bearbeitete und komplett aktualisierte Auflage 2016
Preis: 14,90 EUR
Ausstattung: komplett in Farbe, zahlreiche Fotos, 36 detaillierte Karten und Ortspläne, 17 Wanderungen mit Karten, Sprachhilfe

Bestellung beim Verlag | Klick und externem Link folgen

Bestellung über Amazon* | Klick und externem Link folgen

*Affiliate-Link

 

 

Getagged mit: , , , , , ,