ESET läutet Launch der neuen Business-Produkte ein

ESET läutet Launch der neuen Business-Produkte ein

Komplett neu programmierte Produktreihe

Die neue Reihe besticht mit verbesserter Usability, Performance und administrativer Flexibilität

Der Security-Software-Hersteller ESET gibt den Startschuss für den Launch seiner neuen Business-Produkte. Die komplett neu programmierten Security-Lösungen für Unternehmen werden auf der diesjährigen CeBIT präsentiert und sind direkt im Anschluss deutschlandweit verfügbar.

Neue Features für den Rundum-Schutz

Unter dem Motto „DO MORE with your IT“ bieten die neuen Produkte für Unternehmen jeder Größenordnung das Maximum an proaktivem Schutz. Sie fügen sich dabei perfekt in die bestehende Unternehmens-Infrastruktur ein und bieten eine Vielzahl neuer Features, darunter Botnet-Erkennung, Exploit Blocker, Anti-Phishing- und Anti-Theft Funktionen.

Die Produkte wurden nach monatelanger, globaler Recherche und in enger Zusammenarbeit mit Geschäftskunden und IT-Profis entwickelt. Nach einem intensiven Prozess – vom Design über die Entwicklung bis hin zur Testphase – sind die vollständig überarbeiteten Business-Produkte nun weltweit verfügbar.

„Seit über 20 Jahren ist es unser Anspruch, Security-Produkte in Weltklasse-Format zu entwickeln“, so Richard Marko, CEO von ESET. „Die digitale Revolution hat die Prozesse in Unternehmen in den letzten Jahren fundamental verändert. Wir wollten zurück zu den Wurzeln und verstehen, was unsere Kunden brauchen, um ihre Unternehmen fit für die Zukunft zu machen. Der Schlüssel liegt in der Balance zwischen Usability, Performance und Flexibilität. Das Ergebnis spricht für sich – ich denke, wir haben hier unser Meisterwerk erschaffen.“

ESET bringt neue Lösungen für Unternehmens-Securit
ESET bringt neue Lösungen für Unternehmens-Securit

Das Herzstück der neuen ESET IT-Security-Produkte ist der neue ESET Remote Administrator. Diese plattformunabhängige Konsole zur Fernwartung wurde überarbeitet um die Usability zu erhöhen, die Sicherheit zu verbessern und dabei die Gesamtkosten für Implementierung und Verwaltung zu reduzieren. Sie besticht zudem mit einem eingebauten Task Management System, das Ausfallzeiten reduziert und gleichzeitig automatische Funktionen erlaubt, die auf Grundlage dynamischer Gruppenzugehörigkeiten durchgeführt werden.

Das neue User Interface vereinfacht Monitoring-Aufgaben sowie die Konfiguration und Kontrolle von Netzwerkaktivitäten. Dadurch wird sichergestellt, dass Unternehmen frühzeitig gewarnt und gegen unerwünschte Zugriffe geschützt sind.

Neue Lösungen für Unternehmens-Security

„Da Unternehmen immer stärker vernetzt sind, werden sie ein attraktives Ziel für Hacker“, erklärt Ignacio Sbampato, Marketing Officer bei ESET. „Scurity-Anbieter müssen ihren Kunden bessere Lösungen anbieten, die bei einem Angriff nicht alle Ressourcen eines Unternehmens lahmlegen. Unser Lösungsansatz ist im Markt einzigartig und das Ergebnis harter Arbeit. Unser Ziel ist es, die Erwartungen unserer Kunden zu übertreffen und ihnen erstklassige Security-Produkte anzubieten, die durch Effizienz und einfacher Handhabung punkten.“

Auf der diesjährigen CeBIT können Besucher vom 16. bis zum 20. März in Halle 6, Stand B18, den größten Produktlaunch der ESET-Firmengeschichte live miterleben und sich direkt über die neuen Business-Produkte informieren.

Quelle: Pressemitteilung ESET
Verwendete Schlagwörter: