1&1 startet heute sein neues Mobilfunkangebot mit Tarifen im E-Netz

1&1 startet heute sein neues Mobilfunkangebot mit Tarifen im E-Netz
1&1

1&1 startet Mobilfunkangebot im E-Netz

1&1 All-Net Tarife jetzt auch im E-Netz ab 14,99 Euro pro Monat – 1&1 Kunden profitieren von schnellen LTE-Verbindungen im E-Netz.

Der Mobilfunkanbieter 1&1 bietet seine Tarife ab sofort nicht mehr nur im D-Netz, sondern zusätzlich auch im E-Netz an. Somit haben Kunden die Möglichkeit, das für sie beste Netz zu wählen. Die 1&1 All-Net-Flat Tarife für Smartphones, die 1&1 Daten-Flat-Tarife für Tablets und Notebooks sowie das komplette Hardware-Angebot stehen in beiden Netzen zur Verfügung.

Martin Witt, CEO 1&1 Telecommunication AG, erklärt: „Mit Einführung eines zusätzlichen Netzes können wir den Ansprüchen unserer Kunden noch besser gerecht werden. Der E-Netz-Betreiber hat in den letzten Jahren massiv in die Verbesserung seiner Infrastruktur investiert – mit Erfolg. Aktuelle Tests belegen das.“

Der Kunde hat die Wahl – jeder Tarif in zwei Netzen

1&1 bietet sein Tarifangebot jetzt in zwei Netzen an. Für Kunden, die das E-Netz auswählen hält 1&1 ein zeitlich begrenztes Aktionsangebot bereit – in den ersten 12 Monaten sind E-Netz-Tarife bis zu 5,- Euro günstiger als gleichwertige Tarife im D-Netz. So ist beispielsweise die beliebte 1&1 All-Net-Flat Basic jetzt ab einem monatlichen Betrag von 14,99 Euro erhältlich.

Mit High-Speed mobil im Internet surfen: LTE bei 1&1

Die 1&1 Mobilfunktarife sind ab 1. Juli standardmäßig bis zu 42,2 MBit/s schnell. In ausgewählten Regionen ermöglicht das E-Netz darüber hinaus dank LTE-Technologie Geschwindigkeiten von 50 MBit/s.

Nähere Informationen zu den 1&1 Mobilfunk-Tarifen, Smartphones und Optionen sowie Bestellmöglichkeiten finden sich unter www.1und1.de.

Quelle: Pressemitteilung 1&1 – 1. Juli 2014