TaoTronics TT-SK02 Bluetooth Lautsprecher im Test

Wer kennt das nicht? Man sitzt mit Freunden am See oder gemütlich im Garten und wünscht sich ein wenig Hintergrundmusik oder flotte Beats. Früher hat man hier den berühmten Gettoblaster geschultert und gut war’s. Doch handlich war das nicht.

Klein und handlich – aber dennoch leistungsfähig

Heute geht das etwas einfacher und komfortabler Dank kleiner und leistungsfähiger Bluetooth Lautsprecher.  Wir haben den kompakten TT-SK02 TaoTronic zur Verfügung gestellt bekommen und wollen uns das Gadget gerne näher ansehen.

TT-SK02 TaoTronic Bluetooth Lautsprecher
Wireless Speaker TT-SK02 von TaoTronic

Der TaoTronic Lautsprecher kommt gut und sicher verpackt in der Redaktion an. Im Lieferumfang enthalten ist neben dem TT-SK02 Bluetooth Lautsprecher, der passende Akku, ein 3,5mm Audio Kabel und das nötige Ladekabel. Der Lautsprecher misst knapp 17 x 4 x 5 cm (L x B x H) und passt damit locker in jeden Rucksack oder Badetasche.

Lieferumfang TT-SK02
Lieferumfang des Bluetooth Lautsprecher von TaoTronic TT-SK02

Auspacken – Laden – Musik

Vor dem ersten Einsatz muss man den Akku knapp vier Stunden mittels des beigefügten Kabels aufladen. Danach steht der Lautsprecher für den Einsatz bereit. Über den an der Rückseite befindlichen Power-Schalter wird der TT-SK02 angeschaltet und kann nun mit dem Abspielgerät verbunden werden.

TT-SK02 Bluetooth Lautsprecher Akku
Akku des TT-SK02 Bluetooth Lautsprechers

Bluetooth – NFC – gut verbunden

Der Lautsprecher unterstützt den Bluetooth V 3.0 Standard, kann aber auch mittels NFC verbunden werden. Wir haben das Pairing mit einem iPhone 5S mittels Bluetooth problemlos vornehmen können. Da das iPhone 5/5S keinen NFC-Chip an Board hat, konnte diese Verbindungsmethode jedoch nicht getestet werden. Laut Anleitung funktioniert dies jedoch recht einfach, nämlich durch Berührung des NFC-Gerätes am NFC-Lautsprecherbereichs des TT-SK02.

TT-SK02 Bluetooth Lautsprecher
TT-SK02 Bluetooth Lautsprecher

Neben des Bluetooth Modus kann der TT-SK02 auch mittels des AUX- und USB-Modus betrieben werden, sodass es damit weitere connecting-modi gibt, die den Einsatzbereich des Lautsprechers nochmals erweitern.

Soundcheck – klein – klangvoll

Wir haben den TaoTronic TT-SK02 Bluetooth Lautsprecher bei unserem Soundcheck mit unterschiedlicher Musikrichtungen wie Pop, Klassik, Techno und Sprache betrieben. Und wir waren wirklich überrascht, wie gut der Lautsprecher klingt. Bei niedriger und mittlerer Lautstärke gibt es eigentlich nichts auszusetzen. Der Sound ist ausgewogen und klar differenziert. Bei großer Lautstärke (kurz vor Maximum) werden dann doch auch die Grenzen des Gerätes erkennbar. Der Ton wird dann klirrenden und unschön.

Das ist für uns aber sowohl im Hinblick auf die Bauweise und das gute Preis-Leistungs-Verhältnis vollkommen in Ordnung. Dass man den TT-SK02 nicht als Party-Soundbox verwendet ist nachvollziehbar. Für einen gemütlichen und launigen Tag am See oder entspannten Abend im Garten ist der TT-SK02 Bluetooth Lautsprecher bestens geeignet.

Wir freuen uns jedenfalls auf die bevorstehenden, lauen Sommerabende bei denen uns der TT-SK02 chilligen Sound zuspielt. TN4U- gibt hierfür 4 Sterne Plus!

Lust auf den TT-SK02? Dann geht’s hier direkt zum Produkt (Affiliate-Link):

Testergebnis der TN4U Redaktion
  • Installation & Handling
  • Leistung
  • Preis / Leistung
  • Verpackung
  • Funktionsumfang
  • Funfaktor
4.3